Blog PsychoOnkologie

Oktober ist Brustkrebs-Monat
Einmal im Jahr an das Thema Brustkrebs erinnern und Informationen häufen. Das reicht nicht. Brustkrebs richtet sich nicht nach einem Monat. Therapeutische Unterstützung ab der Diagnose, während der medizinischen Behandlung bis zum Start in ein neues verändertes Leben. Ich bin für Sie da

Warum Hypnose in der PsychoOnkologie
Die Behandlung einer Krebserkrankung kostet Körper und Seele viel Kraft. Die therapeutische Hypnose ist eine wertvolle Ergänzung der Behandlung. Durch die aktivierte Vorstellungskraft werden Genesungsprozesse und Behandlungsmethoden in ihrer Wirkungsweise unterstützt.